#6 Wie man die Bibel RICHTIG liest

In der heutigen Folge erklären euch Jay und Gofi, wie man die Bibel RICHTIG liest. Sie haben beide NICHT Theologie studiert und sind sich leider auch NICHT ganz einig. Ihr dürft insofern eindeutige Antworten erwarten. NICHT. Aber spannend, das ist diese Episode schon! Viel Spaß.

#5 Ex-Evangelisten unter sich (mit T. Hebel)

Vor gar nicht allzu langer Zeit war Torsten Hebel der Vorzeige-Jugendevangelist unter evangelikalen Christen (Jay und Gofi können ein Lied davon singen, sie wurden von Veranstaltern gerne mit ihm verglichen). Heute ist er Leiter der sozial-kulturellen Organisation blu:boks in Berlin und sieht inzwischen vieles anders. Ein spannender Talk über Christsein, Evangelisation, Bekehrung und die Bedeutung der Spender christlicher Werke für das, was Profi-Christen öffentlich sagen und was nicht.

#4 Hossa! Der Jahresrücktalk

2014 hatte es in sich. Weltweit gab es so viele Tote und Verletzte, dass sogar Politiker, Journalisten und NGOs die Situation als ungewöhnlich herausfordernd empfanden. Nur die Apokalyptiker durften sich freuen. Sie schienen endlich mal Recht zu haben. Jay und Gofi resümieren ein auch persönlich nicht immer leichtes Jahr und kommen dennoch zu einem tröstlichen Schluss.
Übrigens: Beide unterhalten sich auch über den Roman, an dem Gofi gerade arbeitet. Der erzählt, er habe sich von Gott zum Geburtstag gewünscht, dass das Buch einen Verlag findet. Zum Zeitpunkt der Aufnahme war noch nicht klar, ob dieser kindlich-dummdreiste Wünsch in Erfüllung gegangen ist. Heute wissen wir: Nein, ist er nicht. Aber immerhin prüfen drei Verlage das Manuskript ausführlicher. Das ist doch auch was.

#3 Plastik-Krippe und Baby-Jesus – Weihnachtstalk mit Christina Brudereck und Ben Seipel

Christina mag Weihnachten und Kitsch und findet es deshalb gar nicht schlimm, wenn Weihnachten mitunter kitschig ist. Aber der Anlass zum Fest ist es natürlich überhaupt nicht. Sie erklärt uns, warum und was ihr persönlich Weihnachten bedeutet. Jay dagegen kommt mit einer phänomalen Erklärung um die Ecke, woher eigentlich der Brauch stammt, Lametta an den Christbaum zu hängen. Davon hat Gofi vorher noch nie was gehört. Und Ben verrät ein paar Geheimnisse zur aktuellen Platte der 2Flügel ‘Weltjahresbestzeit‘, auf die man von alleine nie kommen würde.

#2 U2 – geliebt, verdammt, vergöttert

Als U2 in den Achtzigern auftauchte, war man stolz. Wow, eine christliche Band mit Erfolg im säkularen Haifischbecken! Das änderte sich später deutlich. Plötzlich glaubte man sicher zu wissen, die Band sei vom Glauben abgefallen. Mittlerweile haben sie wieder frommen Heldenstatus erlangt. Zurecht? Jay ist Fan erster Stunde und von U2 restlos überzeugt. Gofi ist sich nicht so sicher. Ein Talk über Glauben, Kunst und Politik.

#1 Rettet facebook die Welt?

Wer facebook hat, hat Freunde. Die ihm unter Umständen gehörig die Meinung geigen. Warum eigentlich? Geht es um Austausch oder Propaganda, um Meinungs- oder Panikmache? Jay und Gofi sind beide rege facebook-Nutzer. Meistens lieben sie es. Aber manchmal sind sie auch sehr, sehr angepisst.

Am 16. gehts los!

Bald ist es soweit. Hossa Talk geht auf Sendung! Am kommenden Sonntag, den 16. November, stellen wir die erste Episode unseres neuen Podcasts online – irgendwann am frühen Abend. Damit ihr in der Woche darauf was Schönes zu hören habt. Falls es sonst noch Fragen gibt: Auf unserer Webseite www.hossa-talk.de findet ihr schon jetzt die …

Am 16. gehts los! Weiterlesen »