Spenden

Wir freuen uns über deine Hilfe! Denn wir können sie wirklich gut gebrauchen.

Hossa Talk kostet uns Geld
Wir machen Hossa Talk leidenschaftlich gerne. Und es tut wahnsinnig gut, immer wieder zu hören und zu lesen, wie viele unserer HörerInnen davon profitieren. Jede einzelne dieser Rückmeldungen motiviert uns weiterzumachen.

Einen Podcast zu produzieren macht aber nicht nur Freude, sondern verursacht auch Kosten. Manche sind ganz offensichtlich: Fahrtkosten zum Beispiel (wir wohnen etwa 100 km voneinander entfernt), aber auch technische Anschaffungen. Weniger offensichtliche Kosten sind die Stunden, die wir in jede einzelne Folge investieren: die Korrespondenz mit Gästen und Hörerinnen, die Planungstreffen, das Aufnehmen der Folgen, das Schneiden und Hochladen der Dateien, die redaktionelle Bearbeitung und so weiter.

Jede einzelne Folge kostet im Schnitt zwei bis drei Arbeitstage. Das ist Zeit, die wir sonst nutzen würden um zum Beispiel Geld zu verdienen.

Natürlich wird der Podcast immer kostenlos bleiben! Allerdings macht deine Spende es uns leichter möglich, Hossa Talk zu produzieren und trotzdem unseren finanziellen Verpflichtungen nachzukommen. Das kann ein einmaliger Betrag sein, aber auch ein kleiner regelmäßiger Betrag. Egal wie du dich entscheidest: Wir sind für jede Hilfe sehr, sehr dankbar!

 

2 Möglichkeiten, wie du uns helfen kannst

1. PayPal: Wenn du den Button unten klickst, kannst du einen Betrag deiner Wahl eintragen und ihn an uns überweisen. Für diese Methode brauchst du einen PayPal Account, der mit deinem Bankkonto verbunden ist. Der ist aber sehr schnell eingerichtet.

 

2. Überweisung: Du kannst auch einfach eine ganz normale Überweisung an uns veranlassen oder sogar einen Dauerauftrag einrichten. Dies ist unsere Bankverbindung:

Gottfried Müller, Jakob Friedrichs
IBAN: DE83 5335 0000 0021 0103 24
BIC: HELADEF1MAR

 

Vielen Dank, wenn du dich entschließt, uns zu helfen!